Wohncontainer für Flüchtlinge in Deutschland

Loohuis Installationstechnik Rheine hat Wohncontainer installiert für die Aufnahme von 3000 Asylbewerbern in Deutschland.
Die Container sind drei mal sechs Meter groß. Pro Wohneinheit gibt es drei Container zum Wohnen und Schlafen und einen für Sanitäreinrichtungen und Küche. Darüber hinaus sind Container als Büroflächen verknüpft. Sie wurden aus dem Werk in Rheine auf große Lkw verladen und anschließend transportiert. Vor Ort wurden die Container miteinander verbunden und in Höhen von maximal drei Etagen gebaut.

Neubau Emsflower

Vorherige Referenz

Vakantiewoningen Heimbach

Nächste Referenz
Über uns Arbeiten bei Loohuis